BMF-Schreiben

Haftung für die Umsatzsteuer beim Handel mit Waren im Internet (§§ 22f, 25e und 27)

Mit BMF-Schreiben v. 28.7.2021 hat die Finanzverwaltung das Vordruckmuster USt 1 TK - Mitteilung nach § 25e Abs. 4 Satz 1 bis 3 UStG bekannt gemacht.

BMF-Schreiben v. 28.7.2021 - III C 5 - S 7420/19/10002 :014, DOK 2021/0844909

UStG §§ 22f, 25e, 27

BEZUG BMF-Schreiben vom 7. Oktober 2019

ANLAGEN 1

Das mit BMF-Schreiben vom 7. Oktober 2019 - III C 5 - S 7420/19/10002 :002, BStBl. I 2019, 999) eingeführte Vordruckmuster USt 1 TK Mitteilung nach § 25e Abs. 4 Satz 1 bis 3 UStG wird neu bekannt gegeben (Anlage).

Die Änderungen beruhen auf Artikel 14 Nr. 17 des Jahressteuergesetzes 2020 vom 21. Dezember 2020 (Jahressteuergesetz 2020 - JStG 2020; BGBl. I 2020, 3096), durch das § 25e UStG geändert wurde. Die Änderung ist gemäß Artikel 50 Abs. 6 des o. g. Gesetzes am 1. Juli 2021 in Kraft getreten.

Das BMF-Schreiben v. 28.7.2021 ersetzt mit sofortiger Wirkung das BMF-Schreiben vom 7.10.2019.



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 05.08.2021 14:57
Quelle: BMF online

zurück zur vorherigen Seite