Umsatzsteuer-Rundschau - Inhaltsverzeichnisse
Heft 1 / 2018

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 1 (Erscheinungstermin: 05. Januar 2018) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Editorial

Editorial, UR 2018, 1

Aufsätze

Stadie, Holger, Vorfinanzierung der Umsatzsteuer selbst dann, wenn die Gegenleistung erst in zwei Jahren fällig ist?, UR 2018, 3-10

Der V. Senat des BFH hat dem EuGH die Fragen vorgelegt, ob die sog. Soll-Versteuerung bei einer ausgeführten Leistung (Teilleistung), für die die Gegenleistung erst nach zwei Jahren gefordert werden kann, vom Steuerpflichtigen (Unternehmer) gleichwohl verlangt, die Steuer, wenn sie nach Art. 63 MwStSystRL schon entstanden sein sollte, für diesen Zeitraum vorzufinanzieren, oder ob aus Art. 90 Abs. 1 MwStSystRL die Befugnis folgt, die Steuer bereits für den Besteuerungszeitraum der Steuerentstehung zu “berichtigen“, wenn die Gegenleistung erst nach zwei Jahren fällig ist. Der Verfasser setzt sich kritisch mit den Vorlagefragen auseinander und äußert sich zu den verschiedenen Antwortmöglichkeiten des EuGH.

Diskussionsbeiträge

Widmann, Werner, Zu den Vorschlägen der Europäischen Kommission vom 4.10.2017 zu einem einheitlichen europäischen Mehrwertsteuerraum, UR 2018, 10-14

Nach den Vorschlägen der Europäischen Kommission vom 4.10.2017 soll eine grundsätzliche und systemverändernde Weichenstellung für einen generellen Übergang zum Bestimmungslandprinzip bei innergemeinschaftlichen Lieferungen eingeleitet werden. Der Beitrag befasst sich vorrangig mit den dahinterstehenden Systemfragen und kommt zu dem Ergebnis, dass die vorgelegten Vorschläge weder zielführend noch erstrebenswert sind.

Rechtsprechung

EuGH v. 4.10.2017 - C-164/16, Finanzierungsleasingvertrag mit Kaufoption, UR 2018, 14-17

EuGH v. 19.10.2017 - C-303/16, Bauleistungen in den französischen überseeischen Departements – Unzuständigkeit des EuGH, UR 2018, 18-20

BFH v. 10.8.2017 - V R 64/16, Organschaft und Durchschnittssätze für landwirtschaftliche Betriebe, UR 2018, 20-22

BFH v. 3.8.2017 - V R 52/16, Umsatzsteuerfreiheit eines Hausnotrufsystems und von Betreuungsleistungen in einem Altenheim, UR 2018, 22-25

BFH v. 26.7.2017 - XI R 3/15, Zur Steuerfreiheit heileurythmischer Heilbehandlungsleistungen, UR 2018, 25-27

BFH v. 21.6.2017 - V R 3/17, Zur Steuerfreiheit von Liegerechten in Begräbniswäldern, UR 2018, 27-30

BFH v. 21.6.2017 - V R 4/17, Zur Steuerfreiheit von Liegerechten in Begräbniswäldern, UR 2018, 30-32

EuGH v. 12.10.2017 - C-404/16, Verminderung der Steuerbemessungsgrundlage bei vollständiger oder teilweiser Nichtbezahlung von Leasingraten, UR 2018, 32-36

EuGH v. 23.11.2017 - C-246/16, Beschränkung des Rechts auf Verminderung der Besteuerungsgrundlage bei Nichtzahlung des Vertragspartners – Verhältnismäßigkeit des Zeitraums der Vorfinanzierung durch den Unternehmer, UR 2018, 37-40

Verwaltungsentscheidungen

BMF v. 6.12.2017 - III C 2-S 7124/07/10002:006, Umsatzsteuerliche Behandlung der Abrechnung von Mehr- bzw. Mindermengen Strom (Leistungsbeziehungen), UR 2018, 41-42

BMF v. 5.12.2017 - III C 3-S 7117-a/16/10001, Ort der sonstigen Leistung im Zusammenhang mit einem Grundstück; Änderung des Abschnitts 3a.3 UStAE, UR 2018, 42-43

BMF v. 7.12.2017 - III C 3-S 7170/11/10008, Umsatzbesteuerung von Dialyseleistungen; Änderung des Abschnitts 4.14.5 UStAE aufgrund der Einführung des § 4 Nr. 14 Buchstabe b Satz 2 Doppelbuchstabe hh UStG durch das ZollkodexAnpG vom 22.12.2014, UR 2018, 43-44

BMF v. 30.11.2017 - III C 3-S 7163/07/10001, Umsatzsteuerbefreiung für die Garantie eines vom Autoverkäufer unabhängigen Wirtschaftsteilnehmers, UR 2018, 44

BMF v. 1.12.2017 - III C 3 - S 7329/17/10001, Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat November 2017, UR 2018, 44

Verlag Dr. Otto-Schmidt vom 23.01.2018